Elgåfossen – Bakke - Der Pilgerweg - Visit Østfold

Elgåfossen – Bakke

Eine Wandertour von ca 22 km. Ein Teil des Weges trifft auch auf den Küstenpfad.

Die Wanderung beginnt am Parkplatz Elgåfossen (Enningdalsveien).

 

Von Elgåfossen, der an der Grenze zu Schweden liegt, kann man weiter in Richtung Süden nach Schweden auf dem Küstenweg, auch genannt „Bohusleden“, wandern. Geht man dagegen weiter Richtung Norden zum Gibsrød Hof, hat man eine wunderbare Aussicht auf den Elgåfossen, welcher, in Folge Wikipedia, Östfolds höchster freifallender Wasserfall ist, mit seiner Höhe von 46 Metern.

 

Der Pilgerweg führt weiter nach Svingen und zur Søndre Enningdalen Kirche. Bei Svingen kreuzt der Weg den RV 22 und den Fluss Enningdal. Er geht weiter auf der Westseite des Flusses, bevor er wieder den Fluss überquert und auf östlicher Seite die letzten Kilometer bis nach Berby verläuft.

 

Berby ist ein alter Herrenhof, reich an Historie. Hier war die Schlacht zwischen den Schweden und Norwegern 1808.

 

Der Pilgerweg führt weiter runter zum Iddefjord entlang des Enningdalflusses, welcher ein herrlicher Lachsfluss ist. Geht man weiter am Iddefjord, kommt man langsam zum Folkå Naturreservat.

 

Übernachtung:

Bråtorp Camping

Bakke Camping

Cookies

Visitoslofjord.no uses cookies, which are stored by your browser, to improve your experience on our website. Continue to use the page as normal if you accept this. Read more about our use of cookies here.

Accept